Ottis Damenausfahrt in die Eng

Am vergangenen Freitag war es endlich soweit, die erste Damenausfahrt unter der Leitung von Othmar Gritsch in der Geschichte des RCO wurde gestartet.

Otti hat sich entschieden, mit den Damen in die  landschaftlich so schöne und beeindruckende Eng zu fahren. So traf man sich mit den Autos schon zeitig am M‑Preis Parkplatz in Oberperfuss, um in Krün dann so rasch wie möglich auf die Räder umzusatteln, denn es waren für den Nachmittag Gewitter angesagt. Und wir wollten natürlich ohne Regen die Runde kommen.

Bei bestem Wetter starteten insgesamt 6 Damen, mit Otti als Tourguide und Helli als männliche Verstärkung, in Krün Richtung Wallgau. Von dort radelten wir der Mautstraße entlang bis zur Abzweigung Richtung Eng. Das Wegeschild zeigte lange 25km, doch bei netten Gesprächen verflogen die Kilometer wie von selbst und auch die Höhenmeter wurden mühelos geschluckt. Nach ¾ der Strecke erreichte unsere Truppe den einmaligen „Großen Ahornboden“: Am Talgrund des Rißtales, wo der Rißbach eines seiner Quellgebiete hat, formen über 2.000 Berg-Ahornbäume einen lichten Wald. Diese botanische Rarität auf 1.200 Meter Seehöhe erstreckt sich über eine Fläche von 240 Hektar. Ahornbäume jeden Alters, von jungen Keimlingen bis zu 600 Jahre alten Baumriesen, säumen die mächtige Allee. Nicht umsonst war dieses Naturjuwel auch schon in der ORF Sendung 9 Plätze 9 Schätze für Tirol nominiert.

Angekommen in der Eng genossen wir eine Weile die beeindruckende Landschaft rund um das idyllische Almdorf mitten im Karwendelgebirge. Doch wir beschlossen, aufgrund der immer dunkler werdenden Wolken, die Einkehr nach Wallgau zu verlegen. Mit flottem Tempo rauschten wir das Rißtal hinaus, bis wir wieder die Mautstraße erreichten und diese in leichtem auf und ab bis Wallgau zurück legten. Hier in Wallgau war das Wetter immer noch perfekt und so gönnten wir uns endlich Kaffee und Kuchen im Gastgarten der hervorragenden Konditorei Alpenblick.

Danach radelten wir die kurze Strecke zurück über den wunderschönen Radweg nach Krün zu unseren geparkten Autos.

Fazit: Ein ganz feiner, entspannter, stressfreier Radtag mit 85km und 750 Hm mit Tourguide Otti! DANKE! Super wars – wir wollen nächste Saison wieder eine Damenausfahrt 😊

Mit dabei waren: Daniela Plunser, Claudia Spiegl, Gerda Wegscheider, Monika Gritsch, Valentina und Simone Haider sowie unsere zwei Herren Othmar Gritsch und Helli Praxmarer

 

 

 

 


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2022 SVO-Rad Impressum