..HART, HÄRTER MOUNTAIN ATTACK!!

Die “Mountain Attack“ ist einer der härtesten und renommiertesten Tourenskimarathons, bei dem jährlich über 500 Athleten aus aller Welt an den Start gehen.

Bei diesen „nächtlichen Attacken“ auf Saalbach Hinterglemms Berge erleben die Tourenskisportler einen wahren Gipfelrausch, denn nicht weniger als 6 Gipfel und 3008 Höhenmeter auf 40 Kilometer Streckenlänge müssen beim Marathon bezwungen werden.

Nicht nur mitten drin, sondern voll mit dabei auch unsere 3 RCO Musketiere Helli Praxmarer, Mario Herburger und Peter Wober!

„…verdammt steil“ – war der einhelliger Tenor der drei! Aber auch verdammt g….. nach über 3 Stunden Kampf „Mann gegen Berg“ unter Applaus der vielen Zuschauer im Ortszentrum die Ziellinie zu überqueren!!

Die Zeiten unserer 3 „Attackierer“:

Helli: 3h19min (Gesamt 106.)  /   Mario: 3h20min (Gesamt 113.)  /  Peter: 3h35min (Gesamt 158.)

Siegerzeit mit neuem Streckenrekord: 2h24min PIVK Tadei (ITA)

Echt stark Jungs! Herzliche Gratulation seitens eures Vereines – Radclub Oberperfuss!

Ergebnisliste GESAMT:

http://www.mountain-attack.at/assets/inoff_marathon_herren.pdf

PS: Klassenergebnisse sind noch keine auffindbar, die in der Gesamtergebnisliste angeführten Klassenplätze stimmen aufgrund der falschen Jahrgangsangaben nicht!

 


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2019 SVO-Rad Impressum