1. Ausfahrt nach Corona — Ganalm, Walderalm und Hinterhornalm

 

Am Christi Himmelfahrtstag war es endlich soweit: Die 1. Ausfahrt des RCO im Vereinsjahr 2020!

Das lange Warten hatte vergangenen Donnerstag ein Ende – der RCO durfte zur ersten Vereinsausfahrt, nach den „Lockerungen“ in der Corona Krise, aufbrechen. Heuer eröffneten die Mountainbiker mit der Tour: Ganalm – Walderalm – Hinterhornalm, unter der Leitung von Rupert Altenhuber, am vergangenen Donnerstag, 21. Mai 2020 die Radsaison des RCO.

12 furchtlose RCO´ler und -Innen starteten bzw. beendeten die Tour in Oberperfuss, der Rest der Truppe stieß dann beim Gasthof Badl in Hall dazu – somit waren wir mit sage und schreibe 21 TelnehmerInnen (!) unterwegs. Mit viel guter Laune radelten wir gemeinsam, gemütlich über den Radweg bis nach Fritzens. Dort war dann allerdings Schluß mit lustig – unser Tourguide Rupi wählte natürlich die steilste Auffahrt durch das Farbental entlang des Bärenbachs Richtung Gnadenwald. Es hieß nun kräftig in die Pedale treten, bis wir das Plateau erreichten. Nach einer kurzen Rollphase begann auch schon die Auffahrt auf tollem, gut präpariertem Forstweg zur Ganalm, am Rande des landschaftlich imposanten Vomper Loch. Bei dieser Auffahrt bekommt man wunderbare Einblicke in die Wildheit des Karwendels.

Auf der Ganalm belohnten sich einige mit der ersten Einkehr. Danach musste man dann noch einmal anständig treten, um die wunderschön gelegene Walderalm zu erreichen. In leichter Fahrt ging es anschließend auf dem Hochplateau hinüber auf die Hinterhornalm. Somit war das Almentrippel perfekt! Auf der rassigen Asphaltabfahrt rollten wir zurück nach Gnadenwald – hier gönnten wir uns im schönen Gastgarten beim „Speckbacher“ eine ausgiebige Rast bei Kaffee, Eis, Kuchen,…

Gestärkt fuhren wir zurück nach Hall zum Gasthof Badl bzw. nach Oberperfuss. Bei sehr gutem Wetter genossen die über 20 Oberperfer Radler diese wunderschöne, erste gemeinsame Ausfahrt!

Danke an unseren Tourguide Rupi für die wie immer perfekte Organisation (diesmal allerdings ohne Schiebestrecke…;-) sowie an alle TeilnehmerInnen. Das hat den Guide und die Vereinsführung natürlich besonders gefreut.

Tourdaten:

ab/bis Oberperfuss: 96km/1.540 Hm

ab/bis Badl Hall: 45km/1.180 Hm

 


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2020 SVO-Rad Impressum