Trainingslager des SV Krone Oberperfuss in Kemer/Türkei

Nach harter Vorbereitung im Winter mit Laufeinheiten, Hallen- und Kunstrasentrainings sehnte sich die Kampfmannschaft des SV Oberperfuss dem im bereits Dezember gebuchtem Trainingslager an der türkischen

Riviera herbei.

Am Sonntag den 4. März war es dann soweit. Um 2 Uhr Früh startete die Mannschaft mit fünf vollgepackten Autos ab nach München wo die Reise um 6 Uhr morgens per Flugzeug Richtung Antalya/Türkei weiterging. Zirka eine Fahrstunde von Antalya entfernt liegt Kemer, wo sich die Mannschaft in einem eigens für Fussballcamps eingerichteten 5 Sterne Hotel einquartierte.

Nach einem Orientierungstag am Sonntag starteten wir ab Montag Vormittag mit dem Training auf perfekt gepflegtem Grün. 5 Sportplätze, Fitness-Center, Seminarräume und ein Wellnessbereich standen uns zur Verfügung.

Gesamt wurden von Montag bis Samstag 10 Trainingseinheiten inklusive 2 Trainingsspiele absolviert.

Das erste Spiel gegen den SV Kirchdorf(Landesliga Ost) wurde mit 2:1, das zweite gegen Alemannia Basel(3.Schweizer Amateur Liga) mit 3:0 gewonnen.

Nachdem zu diesem Zeitpunkt im heimischen Oberperfuss noch tiefster Winter herrschte, war diese Woche sehr wichtig für Mannschaft und Trainerteam um am taktischen und vor allem technischen Feinschliff zu arbeiten.

 

Wir möchten uns hiermit bei folgenden Sponsoren und Gönnern bedanken,

die dieses Trainingslager für uns mit ermöglicht haben:

 

Bezirksblätter

Fa. WM-Trans Grinzens

Fa. Höpperger GmbH & Co KG

Allianz Versicherungen Agentur – Tim Schäfermeier

Autohaus Dosenberger GmbH & Co KG

Cafe Restaurant Kleißl Oberperfuss

Werbeagentur Kirchmair Oberperfuss

Tischlerei Weber Ranggen

Fa. Hitthaller Zirl

 

Weiters danken wir natürlich dem SV Oberperfuss und der Mannschaftskassa für die großartige Unterstützung.

 

Mit sportlichen Grüßen

Hannes Kirchmair

 


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2022 SVO-Fußball Impressum