3 Punkte gegen Matrei und Auswärtsfahrt nach Vils

Nachdem wir das letzte Heimspiel gegen Matrei souverän mit 5:0 gewinnen konnten, ging es am vergangenen Wochenende für unsere Jungs zum Auswärtsspiel nach Vils. Der Oktober zeigte sich von seiner schönsten Seite und auch die 30 mitreisenden Oberperfer waren guter Laune im Fanbus. Nichts stand einem Sieg im Wege, doch leider musste sich unsere Kampfmannschaft mit einem 3:3 begnügen. Unsere Elf fand relativ schnell ins Spiel und konnte durch Nico Jäkel (2x) und Jonathan Klema dreimal in Führung gehen. Nach einer chancenreichen Partie und zwei Stangenschüssen, kassierte unsere Mannschaft in der 87. Minute den Ausgleichstreffer der Gegner. Schade, denn ein Sieg wäre auf jeden Fall verdient gewesen.

Vor der Winterpause hoffen wir auf einen zahlreichen Besuch und Unterstützung der Fans beim letzten Heimspiel gegen Prutz/Serfaus.

  • Samstag 2.11.19 14:00


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2019 SVO-Fußball Impressum