SVO-Rad Olympia-Express

Wenn man die drei Eckpunkte (westlich: TELFS / östlich: WATTENS / südlich MATREI AM BRENNER) betrachtet, möchte man kaum glauben, dass man mit dieser Rennradrunde knappe 180 Kilometern auf den Tacho bringt. „Olympiaexpress – die Innsbrucker Dörferrunde“ nennt sich diese Tour, die auch in einem Rennradführer beschrieben ist. Offiziell wäre der Start in Innsbruck. Unser […]

... weiterlesen

SVO-Rad Die Mountainbiker auf der Steinbergalm…

Von unserem Wetterglück konnten wir noch nichts ahnen, als wir uns, begleitet von Regentropfen nach Stumm im Zillertal aufmachten. Parkplatz fanden wir beim Sportplatz neben übrig gebliebenen Gästen vom Zeltfest der Ursprung Buam. Von dort ging es mit dunklen Wolken im Rücken zuerst nach Stummerberg, dann auf einem Forstweg in den wunderschönen Märzengrund. Nach der […]

... weiterlesen

SVO-Rad Hinterhorn Challenge und Còl di Lana Vertical KM

Hinterhorn Challenge Am 14.07.2017 ging die Hinterhorn Challenge über die Bühne – die „RCO Vertreter“ waren stark unterwegs. Die höchst anspruchsvolle, 6.1km lange Bergstrecke, von knapp „vor“ der Mautstelle in St. Martin (Gnadenwald) bis auf die 1522 m.ü.A. liegende Hinterhornalm, fordert von den Athleten alles ab. Mario Herburger und Hans Riegler waren in der Klasse […]

... weiterlesen

SVO-Rad Alpengasthof Halsmarter mit den Mountainbikes

  Das Motto der letzten Mountainbiketour war klar: „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt“ Und es stimmt wirklich – man muss nicht unbedingt weit mit dem Auto fahren, um völlig neue Umgebungen kennen zu lernen. Für viele die dabei waren, war das Bike im „Glungezergebiet“ wohl das erste Mal. Es ging […]

... weiterlesen

SVO-Rad …der Passo Manghen im Trentino

Caldonazzosee, Levicosee, Vallsugana, Fleimstal,…das sind die geläufigen und bekannten Gegenden im östlichen Trentino. Im Gegensatz dazu, ist der Manghen Pass ein eher unbekannter Übergang, der aber im Vergleich zu den weit bekannteren Dolomitenüberquerungen (Sellapass, Pass Pordoi,…) nicht minder attraktiv ist. Genauer gesagt ist der Passo del Manghen mit seinen 2042 Metern über Seehöhe der einzige […]

... weiterlesen

SVO-Rad Rennergebnisse zum Nachholen: Halltalexpress, Super Giro Dolomiti, 5 Seenmarathon Mondsee

  HALLTALEXPRESS: Bei hitzigen Temperaturen ging am 11. Juni der Halltalexpress über die Bühne. Im Duo (Bergläufer und Mountainbiker) stellten sich die Athleten der kurzen aber extrem steilen Stecke der Herausforderung – 680 Höhenmeter auf 5,2 Kilometer galt es zu bezwingen. Mit dabei auch 2 Starter im RCO Dress. Peter Wober mit Laufpartner Marco Eder […]

... weiterlesen

SVO-Rad SELLARONDO HERO-ein Mountainbikespektakel der Sonderklasse mit Daniela Riegler u. Armin Triendl

  Daniela Riegler und Armin Triendl stellten sich am 17. Juni dem wohl härtesten MTB-Race im Herzen der Dolomiten, dem „Sellarondo Hero“. Zu diesem Langstreckenrennen werden Elite- und Hobby-Mountainbiker zugelassen, welche zwischen zwei Strecken wählen können: der Marathon-Distanz mit 86 km und 4.500 hm und der Classic-Distanz mit 60 km und 3.400 hm. Die beiden RCO´ler […]

... weiterlesen

SVO-Rad Säntis – eine tolle Rennradausfahrt in der Schweiz

  Wikipedia schreibt: Der Säntis ist mit 2501,9 m ü.M. der höchste Berg im Alpstein (Ostschweiz). Durch die exponierte, nördlich vorgelagerte Lage des Alpsteins ist der Berg eine von weither sichtbare Landmarke. Vom Säntisgipfel aus kann man in sechs Länder sehen: Schweiz, Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Frankreich und Italien. Nach diesem Berg haben wir auch unsere „Juni-Rennradausfahrt“ […]

... weiterlesen

SVO-Rad IVB Zeitfahren / 2. Imster Radmarathon

Das IVB Einzelzeitfahren (07.06.2017) von der Pranger Alm in Unterperfuss bis nach Ranggen fand auch heuer wieder unter reger Beteiligung statt. Mit dabei auch 3 RCO`ler – alle 3 lagen knapp beisammen. Schnellster der 3 „unseren“ war Peter Wober (13:00)-8 Sekunde hinter ihm Hans Riegler (13:08) noch knapp vor Christopher Steger (13:21). Hans holte sich […]

... weiterlesen

SVO-Rad Vereinsausfahrt nach Bayrischzell („Wendelsteinrunde“)

Ganz Tirol pilgerte an diesem verlängerten Wochenende gen Süden – der RCO fuhr in die entgegengesetzte Richtung – und das war mehr als eine gute Entscheidung. Die erste „Auslandsfahrt“ führte den RCO also in den östlichen Teil der Bayerischen Voralpen – ins Wendelsteinmassiv. Der Großteil der 14 köpfigen Mannschaft startete von Kufstein aus – über […]

... weiterlesen


© Copyright 2017 SVO-Rad Impressum