Unsinnigenparty im Peter-Anich-Haus

Gestern lud der Schiverein ins Peter-Anich-Haus zur  “Unsinnigenparty”. Sehr viele tolle Masken, Kostüme und einfallsreiche Ideen  wohin das Auge reichte. Einige Gruppen hatten sogar eine Aufführung mit eingeplant.

Für ausgelassene Faschingsstimmung sorgten die beiden DJ Egon und Sam “DJ Medusa”,  die den vielen Partytigern mit abwechslungsreicher Musik so richtig einheizten.

Auch erfolgte eine Maskenprämierung der besten sieben , die sich wirklich sehr schwierig gestaltete,  aufgrund der vielen schönen Maskierten und auch der große Aufwand mancher Kostüme.

Eine schöne Party mit guter Stimmung wie man auf den Fotos sehen kann.….……

 


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen