TRAINING

TRAININGSINFOS Saison 2019/2020

PISTENFLÖHE
Dieses Training für die ganz Kleinen findet ab den Weihnachts- & Silvesterferien und anschließend jeden Samstagvormittag am Rangger Köpfl statt. Hauptaugenmerk dabei liegt am freien Skifahren und dem betreuten Fahren in der Gruppe – natürlich kommt dabei auch die Skitechnik nicht zu kurz.
(Voraussetzung: 5 bis 7 Jahre, teilweise auch jünger // selbstständiges Befahren des gesamten Rangger Köpfls)
Der Trainingsbeitrag beträgt einmalig 80 EUR (ÖSV-Mitgliedschaft beim SV Oberperfuss)

PFITSCHIPFEILE — U8 bis U12
Die Pfitschipfeile bieten allen Kindern die Möglichkeit des Einstiegs in ein Renntechniktraining. Das Hauptaugenmerk liegt dabei im Erlernen der richtigen Skitechnik, sowohl beim Freifahren als auch in den Toren. Das Trainingsgebiet befindet sich am Rangger Köpfl und wird nur in Ausnahmen gewechselt.
Summe der Trainingseinheiten: ca. 45 TE / Kostenbeitrag 150 EUR

RENNTIGER — U13 bis U16
Das Trainingsgebiet befindet sich primär am Rangger Köpfl, kann allerdings je nach Trainingsziel gewechselt werden. Aufbauend auf das Training der Pfitschipfeile wird bei den Renntigern altersadäquat der nächste Schritt im Training gesetzt.
Summe der Trainingseinheiten: ca. 53 TE / Kostenbeitrag 200 EUR / Saison

TRAININGSGEMEINSCHAFT RANGGER KÖPFL
Die Trainingsgemeinschaft Rangger Köpfl besteht seit der Saison 2016/2017 zwischen den Vereinen SV Oberperfuss Schi & SkiTri Zirl. Seit der Saison 2019/2020 ist auch der SC Kematen Mitglied.

OBERPERFUSS FÄHRT SCHI mit „Patin“ Stephanie Venier
Auch in diesem Winter ist es uns gelungen die Turnstunde der Volksschulen Oberperfuss & Oberperfuss-Berg auf die Skipisten am Rangger Köpfl zu verlegen. Bereits in der 4. Saison wird gemeinsam mit der Sportunion Tirol, der Schischule Kleißl Hannes und dem Team des SVO  den Kindern die Möglichkeit geboten, Skifahren zu lernen und zu verbessern, ohne dass den Kindern dabei irgendwelche zusätzlichen Kosten entstehen. Als Patin für dieses Projekt fungiert Abfahrts-Vizeweltmeisterin 2017 und Weltcupsiegerin, Stephanie Venier! Auch versuchen wir diesen Winter mit dem 1. Veniercup der Volksschulen den Schulkindern einen eigenen tollen Renntag zu ermöglichen!

OberperfussfaehrtSchi Ostermann_OberperfussfaehrtSchi