Bernadette und Sandro bei den ÖSV Schülermeisterschaften im Böhmerwald

Vom 01. bis 03. März 2012 wurden im Schigebiet Hochficht im Böhmerwald die Österreichischen Schülermeisterschaften ausgetragen. Vom SV Oberperfuss mit dabei sein durften Bernadette Lorenz und Sandro Abfalterer. Spiegl Michael musste leider verletzungsbedingt zu Hause bleiben und konnte so seinen Titel nicht verteidigen.

Bei frühlingshaften Temperaturen war es für die Veranstalter nicht einfach faire Pistenbedingungen zu schaffen. Mit viel Salz und Durchrutschen gelang es aber den ausführenden Vereinen für alle eine einigermaßen gleichmäßig gute Piste zu erhalten.

Am Donnerstag wurde mit der schnellen Disziplin dem Super G gestartet.   Sowohl Bernie als auch Sandro konnten sich beide auf den nicht ganz einfachen Hang unter den Top 15 mit relativ geringem Zeitrückstand platzieren (Bernadette 11. / Sandro 12.).

Am Freitag kam es zur Austragung eines RTLs in zwei Durchgängen, da aufgrund des warmen Wetters der Skicross nicht gefahren werden konnte. Bernadette gelang  mit zwei sehr gute Läufe der 5. Rang. Sandro kam mit einem sehr schwerem Fehler im 1. DG mit sehr hohem Rückstand ins Ziel und konnte diesen im 2. DG nicht mehr wett machen.

Am Samstag schloss ein Slalom ebenfalls in zwei Durchgängen das für Tirol sehr erfolgreiche Sporteignis ab. Bernie lag nach dem 1. DG noch in Lauerposition an der 4. Stelle, fiel aber leider nach einer tollen Zwischenzeit kurz vor dem Ziel aus. Sandro lieferte zwei gleichmäßige Läufe, die für den 12. Rang reichten, ab.

Die Mannschaftswertung ging an das Team Tirol, vor Vorarlberg und Salzburg.

Ergebnislisten:

ErgebnislisteSuperG

ErgebnislisteRTL

Ergebnisliste Slalom

 


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2018 SVO-Schi Impressum