128 Teilnehmer bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft 2018 // 21 Vereine am Start

128 Teilnehmer bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft 2018 // 21 Vereine am Start

Auch bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft des SV Oberperfuss fanden sich viele schneesportbegeisterte Sportler am Hausberg, dem Rangger Köpfl ein. Nicht weniger als 128 Vereinsmitglieder nahmen teil. Aufgrund der schwierigen Wettersituation (dichter Nebel im oberen Streckenabschnitt) musste auf  verkürzter Strecke von der Rosskogelkante gestartet werden, was dem Spaß am Skifahren allerdings den Beteiligten nicht im Wege stand. Mit einer Stunde Verzögerung (Startzeit 12:00 Uhr) zeigten dann zuallererst unsere jüngsten Nachwuchsskiläufer wie „frech“ sie die anspruchsvollen Verhältnisse meisterten. Der Orsschülermeister bzw. die Ortsschülermeisterin wurde dabei unter den Bambini, Kindern & Schülern ausgefahren. Als Schnellste schaffte dies Matthäa Hörtnagl bei den Mädchen und Luca Ostermann bei den Jungs, als Belohnung gab es eine von Stephanie Venier signierte Torflagge!  Bei den „Großen“ wurde der Vereinsmeistertitel in 2 Läufen ausgetragen (die 10 schnellsten Herren / 5 schnellsten Damen) durften sich in einem 2. Durchgang um den Titel matchen. Dabei schaffte es Linda Plunser erneut nach 2017 zur Vereinsmeisterin und Florian Bucher sicherte sich den Vereinsmeistertitel mit knappen 13 Hundertstel-Sekunden Vorsprung vor Christoph Plöchl. Beim Vereinerennen, welches diesmal sensationell mit 21 Vereinen bzw. Teams besetzt war wurden die Top-gereihten Durchschnittszeiten prämiert. Dabei konnten sich die „Feuerwehrler“ am besten annähern und schafften damit den Sieg! Knapp dahinter landeten die MGV-Plattler auf Rang 2 und die Skiparty-Crew auf Rang 3. Auch unsere Bürgermeisterin Mag. Johanna Obojes-Rubatscher ließ es sich nicht nehmen und schaute auf Skiern den Läufern genauestens auf die Füße.

Wir möchten uns noch einmal bei allen Teilnehmern, Sponsoren, Partnern und den Bergbahnen Oberperfuss herzlich bedanken und gratulieren natürlich allen zu ihren Ergebnissen!

Ortsschülermeisterin 2018: HÖRTNAGL Matthäa
Ortsschülermeister 2018: OSTERMANN Luca
Vereinsmeisterin 2018: PLUNSER Linda
Vereinsmeister 2018: BUCHER Florian
Sieger Mannschaftswertung (Durchschnittszeit): (1) Feuerwehrler, (2) MGV Plattler, (3) Skiparty-Crew
Die schnellsten 3 Vereine am Start: (1) Tennis, (2) Run&Fun, (3) Faschingsgilde Oberperfuss

PS: Bereits am Mittwoch-Abend heißt es Daumen drücken für unsere Oberperfer Starterin bei den Olympischen Spielen in Pyeonchang. Stephanie Venier wird um 3.00 Uhr MEZ, live in ORF eins Uhr in die Medaillenjagd einsteigen und wir ALLE drücken ihr natürlich die Daumen!!

Alle BILDER in ORIGINALQUALITÄT vom RENNEN via Dropbox (DANKE an Maria Rubatscher):
https://www.dropbox.com/sh/osmoq0obboaffyn/AAAydHjKdLr9qIVR1BzsK6woa?dl=0

ERGEBNISLISTEN:
https://sv-oberperfuss.at/schi/ergebnisse/


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2018 SVO-Schi Impressum