Top Ergebnisse beim Skitourenauftakt in Südtirol-Herburger Klassensieger/Riegler Klassen Dritter beim Sylvesterlauf.

Der Eisacktsalcup 2015/2016 ging mit dem ersten Bewerb, dem „Skiuphill Vals/Jochtal“ (30.12.2015) in Szene!

Und voll in Szene setzten sich auch die RCO Skitourenläufer.

Gleich vier RCO´ler nahmen an diesem tollen Event teil – unglaubliche 272 Athleten waren es insgesamt an diesem Abend – der Skitourenrennsport boomt in Südtirol!

Mario Herburger gelang ein Auftakt nach Maß – mit einer Zeit von 30:29 (für 632m Höhendifferenz) holte er sich den Klassensieg in der Klasse „Herren IV“. In derselben Klasse und auch am Stockerl ein weiterer RCO‘ler – mit 31:55 schnappte sich Peter Wober den ausgezeichneten 3. Klassenrang!
Schnellster RCO‘ler an diesem Abend war einmal mehr unser Helli Praxmarer (30:10). In einer „Monsterklasse“ (Jahrgang 1963–1980/Herren III) landetet er auf dem 33. Rang!
Mit im Bunde diesmal auch Franz Tripold – er erreichte mit einer Zeit von 33:11 den 62. Klassenrang, ebenfalls in der Klasse „Herren III“.

Den Tagessieg holte sich wieder der 31-jährige Südtiroler Götsch Philipp mit einer Laufzeit von 23:41.

Der RCO gratuliert allen 4 Athleten auf´s herzlichste und wünscht ihnen weiterhin viel Erfolg für die weiteren Wettkämpfe!

Aber nicht nur Skitourenrennen bestreiten können die RCO´ler, auch auf der Laufstrecke präsentieren sie sich hervorragend. So geschehen beim 5600Meter langen Sylvesterlauf in Innsbruck! Hans Riegler holte sich mit einer Zeit von 22:33 den 3. Platz in der Altersklasse M60, was für ihn auch das Dabeisein bei der Siegerehrung bedeutet hätte! Diese hat er aber wegen zu gründlich genommener Körperhygiene glatt versäumt!
Also lieber Hans: beim nächste Mal bitte nicht nur schnell laufen, sondern auch schnell duschen! 😉
Mit dabei auch Christopher Steger – er landete mit einer Zeit von 25:00 auf dem 53. Klassenrang (M20).

Herzliche Gratulation auch an die beiden Läufer!

Ergebnisliste nach Klassen Skiuphill Vals/Jochtal: http://www.zkgvintl.info/PDF/Skiuphill2015ErgmK.pdf


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2022 SVO-Rad Impressum