Mountainbikeausflug auf den Olympiaberg

Der Innsbrucker Hausberg erhebt sich südlich der Landeshauptstadt und ist ein ideales Ausflugsziel für Wanderer, Mountainbiker und Genießer.

Apropos genießen………unser Tourguide Hans Riegler hat sich (was den Aufstieg betrifft 😉) keine echte Genusstour vorgenommen, sondern eine sehr herausfordernde und selektive Tour. Nicht umsonst handelt es sich bei der Mountainbike Route auf den Patscherkofel um eine „schwarze“ (schwierige) Tour.

Ein Teil der RCO´ler startete vergangenen Samstag von zuhause aus über Innsbruck, Bergisel, Gärberbach hinauf nach Vill und weiter über Igls nach Patsch. Beim Sportplatz in Patsch fanden sich dann auch all diejenigen ein, die mit den Autos nach Patsch gekommen sind. Von hier nahmen wir gemeinsam den Anstieg über den Gasthof Heiligwasser in Angriff. Schon zu Beginn der Tour zeigt die in perfektem Zustand befindliche Schotterstraße ihre Zähne. Die Steigungsprozente nach Heiligwasser sind schon ziemlich schweißtreibend und fordernd. Danach fährt man Richtung Patscheralm, weiter zur Hochmahdalm, zum Patscherkofel-Schutzhaus und zuletzt in wirklich herrlicher Panoramafahrt – nicht mehr ganz so steil – auf den Patscherkofel – Gipfel. Hier wartet der Olympiaberg mit einer Rundschau auf, die seinesgleichen sucht. Vom Gipfelkreuz bietet sich eine fantastische 360° Rundumsicht und großartige Tiefblicke auf einen großen Bereich vom Inntal bzw. Wipptal und Stubaital. Die Mühen des Anstieges haben sich spätestens hier heroben eindeutig gelohnt!

Da es am Gipfel relativ frisch war, hielten wir uns nicht lange auf und fuhren hinunter bis zur Bergstation der Patscherkofelbahn, um es uns, im schönen, neuen „Das Kofel“ Restaurant, gutgehen zu lassen. Danach gings flott zurück nach Patsch und retour zum Sportplatz zu den Autos bzw. für alle die, die Tour von zuhause aus starteten, wieder mit den Bikes zurück nach Oberperfuss.

Diese Tour fand sehr großen Zuspruch! So durfte Tourguide Hans 23 Biker zu dieser Tour willkommen heißen, darunter auch fünf GastfahrerInnen, was uns sehr freut.

Tourdaten:

2.000hm und 78km von/bis Oberperfuss

1.300hm und 30km von/bis Patsch

 


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2022 SVO-Rad Impressum