Jahreshauptversammlung beim Radclub / Vereinsneugründung

Im Zeichen von Neuwahlen und der Preisverteilung zur RCO Vereinsmeisterschaft stand die diesjährige Jahreshauptversammlung am 31.10.2015.

Aber der Reihe nach,.…

Wenn zu einer Jahreshauptversammlung eines rund 60 köpfigen Vereines 43 Mitglieder erscheinen und sich viele kurzfristig entschuldigen, zeigt das einmal mehr, dass der Verein „lebt“ bzw. dass er „funktioniert“.

Dementsprechend hat sich bei unserem Gastgeber bzw. Sponsor Hotel Kleißl „Platznot“ breit gemacht, welche eine kurze Verzögerung zu Beginn verursachte.

Die bevorstehende Auflösung des (Gesamt-) Sportverein Oberperfuss machte es notwendig, dass sich jede Sektion als neu / unabhängig / mit eigenen Statuten gründet!

Dieser wichtige Schritt wurde beim Radclub mit dieser Jahreshauptversammlung gesetzt. Damit im direkten Zusammenhang stand die Neubesetzung des Vereinsvorstandes.

Einstimmig gewählt wurde OTHMAR GRITSCH, der somit vom „Sektionsleiter“ zum offiziellen Vereinsobmann „aufstieg“. Verena Ertl (Schriftführerin) und Bernhard Huber (Kassier) wurde ebenfalls einstimmig gewählt! Komplettiert wurde der 5 köpfige Vereinsvorstand durch die Bestellung von Anton Brida (Obmann-Stv.) und Klaus Haider (Sportlicher Leiter).

Nach 6 Jahren Obmann Stellvertreter Tätigkeit wollte Manfred Prantner freiwillig aus dem Vorstand ausscheiden. Wie schon von Othmar bei der Versammlung erwähnt, bedanken wir uns auch auf diesem Weg nochmals ganz herzlich bei ihm für sein Wirken in dieser Funktion. Manfred, mit seinem großen KnowHow im Vereinswesen, spielte immer eine tragende Rolle im RCO Vorstand!

Als tüchtiger Helfer wird er uns hoffentlich noch lange zur Seite stehen?  😛

Ein Highlight des Abends war die Preisverleihung zur RCO Vereinsmeisterschaft 2015, die bekanntlich im Rahmen der Stiglreith Trophy im August ausgetragen wurde. Den Titel RCO Vereinsmeister 2015 holte sich wie in den Jahren zuvor unser Helmut Praxmarer, gefolgt von Peter Wober und Mario Herburger!

Herzliche Gratulation nochmals an alle Genannten und auch an die nicht Genannten » siehe Fotos!

Aber auch das Gesellschaftliche wurde gepflegt. Kulinarisch, von Küchenchef Hannes persönlich zubereitet, ließ der Abend nichts offen. Ein guter Hoangert, ein interessanter persönlicher Jahresabschlussfilm von unserem Marathonmann Manni Kuen oder auch eine „Fotorevue“ des gesamten RCO Vereinsjahres rundeten den tollen Abend ab!

Für seine Tätigkeit bisher und für sein Kommen zu unserer Versammlung, möchten wir uns bei Christian Schöpf bedanken, der ja derzeit noch als Gesamtsportvereins Obmann (nach alter Organisation) agiert!

…ach ja – etwas Wichtiges noch zum Schluss — unser neuer offizieller Vereinsname lautet ab sofort: SPORTVEREIN OBERPERFUSS – RAD

Wir gehen nun in ein Herbstpause  — aber nur kurz! Die Planungen für die neue Saison bzw. das terminlich schon fixierte Spektakel auf unseren Hausberg – das Skitouren Night Race 2016 – lassen uns nicht lange ruhen! Es gibt einiges zu tun.….

Der Termin Skitouren Night Race 2016 schon zum Vormerken: FREITAG 22.01.2016 


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2021 SVO-Rad Impressum