Abschluss der Saison 2012

Mit der Saisonabschlussfeier am vergangenen Freitag im Cafè Restaurant Kleißl fand das Vereinsjahr 2012 einen würdigen Abschluss. Wie die Jahre zuvor war auch die heurige Saison wieder mit vielen tollen Erfolgen unserer Mitglieder gespickt. Herausheben möchte ich dabei den Erfolg der Vereinsmeister. Die heurige Vereinsmeisterschaft wurde am 18.08.2012 im Zuge der Stiglreith-Trophy ausgetragen. Unsere zwei Schnellsten waren Kartin Triendl und Helmut Praxmarer, die im Rahmen der Abschlussfeier dafür mit schönen Trophäen geehrt wurden.

Dazu, und auch zu den Leistungen aller anderen Mitglieder gratuliert die Sektion recht herzlich. Doch sie möchte nicht nur Gratulationen aussprechen, sie möchte sich auch bedanken — für die Disziplin, den Zusammenhalt aber auch für einen gesunden Ehrgeiz eines jeden einzelnen. Dies sind die Zutaten für ein harmonisches und aktives Vereinsleben. Ein großes Dankeschön gilt natürlich auch unseren Sponsoren, ohne denen die Sektion nicht überleben könnte.

Die, wie eingangs erwähnte Saisonabschlussfeier war zugleich auch die Jahreshauptversammlung 2012. Neben den Punkten Bericht des Obmanns oder Allfälliges, fand man auf der Tagesordnung auch jenen der Neuwahlen. Kaum zu glauben, doch die Sektion Rad besteht bereits seit drei Jahren. Viele der Gedanken bzw. Vorstellungen des Gründungsvorstandes konnten in dieser kurzen Vereinsgeschichte schon verwirklicht werden. Doch es scheint, die Ideen waren zu zahlreich, denn einige sind in Ihrer Umsetzung noch ausständig. Da man selbst Angefangenes auch selbst zu Ende bringen muss, sah sich der alte Vorstand verpflichtet seine eigenen “Hirngespinste” aufzuarbeiten bzw. in die Realität umzusetzen und verlängerte daher um eine weitere Funktionsperiode. Wir freuen uns jetzt schon wieder auf viele schöne, gemeinsame, erfolgreiche und unfallfreie Stunden auf unseren Drahteseln.


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2018 SVO-Rad Impressum