3, 2, 1, los …die SkitourenRENNsaison hat begonnen-Kitzsteinhorn Schneekönig 2013

Nur eine kurze Wettkampfpause gönnten sich die RCO Rennasse im heurigen Herbst. Vergangenes Wochenende stand bereits der erste Skitourenbewerb auf dem Terminkalender.

Am Kitzsteinhorn (Zell am See/Kaprun)  ging am Samstag (29.11.2013) erstmals der neu ins Leben gerufene „Kitzsteinhorn Schneekönig“  über die Bühne. Die Starter konnten sich zwischen zwei  Bewerben entscheiden. Alle 3 RCO Starter wählten die längere Strecke – genannt  „Eisbrecher“:  Start auf 1976HM – Ziel 2875HM ergibt eine Höhendifferenz von exakt 899 Metern.

Ganz klar dominiert wurde das Rennen vom ehem. Profilangläufer Christian Hoffmann. Um mehr als 5min  verwies er den starken Zillertaler Manfred Holzer auf Rang zwei.

Stark aber auch unsere Athleten.

„Praxi Helli“ ausgezeichnet!  Rang 16, im mit 76 Startern gut besetztem Teilnehmerfeld – mit einer Zeit vom 52:31  nur 10 Minuten hinter Hoffmann.

Rang 24 für unsere „Skitourenrennhaudegen“ Mario Herburger (Zeit 55:28) und Rang 37 für Peter Wober (Zeit 59:46).

Super Leistung Burschen, die nächsten Rennen können kommen!

Ergebnisliste:

http://www.kitzsteinhorn-extreme.at/media/ergebnisse/Ergebnisliste_2013_ks_01.pdf

…euer RCO


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2022 SVO-Rad Impressum