Zwei Spiele – Zwei Unentschieden

Am 24. August war unsere Kampfmannschaft zu Gast in Fulpmes. Bereits in der 5. Minute gingen die Oberperfer durch Christoph Morscher in Führung. Der FC Stubai konnte in der ersten Halbzeit noch ausgleichen, dennoch gelang es ihnen in der zweiten Hälfte nicht den Siegestreffer zu schießen. Nach einer spannenden Partie gingen beide Mannschaften mit einem Punkt nach Hause.

Beim letzten Heimspiel am 31. August mussten sich unsere Jungs wiederrum mit einem Unentschieden zufriedengeben. Bereits in der ersten Minute ging unsere Mannschaft durch Patrick Huber in Führung, kassierte aber in der 37. Minute den Ausgleich. Nach einem chancenreichen Spiel gegen die Aufsteiger aus Landeck, reichte es knapp nicht für den ersten Sieg vor heimischem Publikum.

Am kommenden Samstag (7.9.19) geht es für unsere Kicker weiter zum Meisterschaftsspiel nach Reutte.

Die Losfee hat uns bei der Cup-Auslosung einen richtigen Klassiker beschert. Unsere Kampfmannschaft spielt zuhause gegen die Nachbarn aus Kematen.

DERBYTIME – 10.9 – 19:00

 

Fotos: SV Weber Beton Oberperfuss : SV Landeck


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2019 SVO-Fußball Impressum