Unser Nachwuchs im Herbst 09

U16

Mario Venier kann mit einigen Ergebnissen seiner Mannschaft durchaus zufrieden sein. Der Tabellenplatz in der vorderen Hälfte bringt die U16-Fußballer in das Frühjahrs Play-Off.

Die besten Torschützen

u16-PlattnerAlesx u16-PichlerDomi u16-BridaMichi u16-Triendl Clemens
6 Tore: Plattner Alexander; 4 Tore: Pichler Dominik, Brida Michael, Triendl Clemens

U16  PLAY-OFF‑5 herbst09

Mannschaft

Sp.

S

U

N

Tore

+/-

Punkte

1

SPG Stams/Silz/Mötz

12

12

0

0

96:20

76

36

2

SPG Mieminger Plateau 

12

8

0

4

47:31

16

24

3

Oberperfuss

12

7

1

4

47:29

18

22

4

Zirl

12

7

0

5

35:56

-21

21

5

Kematen

12

5

0

7

65:40

25

15

6

Rietz

12

2

1

9

24:77

-53

7

7

SPG Seefelder Plateau

12

0

0

12

10:71

-61

0

U13

Die Trainer der U13, Walter Mersa und Brantner Thomas können mit Freude in die kurze (denn wie wir wissen, wird auch im Winter hart trainiert) Winterpause gehen!
Mit dem 2. Tabellenplatz dürfen die jungen Burschen im Frühjahr in der Meistergruppe mitspielen.

Die besten Torschützen: 
!!Torschschützenlistenführende!!:
u13-AbfiSam u13-RofnerDom u13-KoflerFabi u13-MersaChri
20 Tore Abfalterer Sam, 19 Tore Rofner Dominik, 6 Tore Kofler Fabian, 5 Tore Mersa Christoph

U13 PLAY-OFF‑C herbst09

Mannschaft

Sp.

S

U

N

Tore

+/-

Punkte

1

FC Wacker Innsbruck B

12

10

0

2

57:20

37

30

2

Oberperfuss

12

9

2

1

57:21

36

29

3

Längenfeld

12

7

0

5

52:31

21

21

4

Landeck

12

6

1

5

26:35

-9

19

5

SPG Ausserfern

12

6

0

6

51:51

0

18

6

Zams

12

2

0

10

20:55

-35

6

7

SPG Oberes Gericht

12

0

1

11

24:74

-50

1

U11 bzw. U10

Die Trainer Hannes und Helli Kirchmair, sowie Thomas Weber können zufrieden auf die Herbstsaison zurückblicken. Die Punkteprämien fehlen der Mannschaft zwar noch ein bisschen, aber die Motivation und Freude der Kinder ist deutlich zu spüren und das hat oberste Priorität. Nebenbei bemerkt sind die Spieler meist noch von jüngeren Jahrgängen (1999 bis 2001).

Die besten Torschützen:
u11-MarthaMari
u11-KirchmairSimon u11-LeitnerMichi u11-VenierBenni
4 Tore Martha Marius,3 Tore Kirchmair Simon, Leitner Michael, 2 Tore Venier Benjamin

U11 Gruppe5 herbst09

Mannschaft

Sp.

S

U

N

Tore

+/-

Punkte

1 Steinach 9 8 0 1 42:8 34 24
2 IAC B 9 7 1 1 54:15 39 22
3 Sistrans 9 7 0 2 37:18 19 21
4 Veldidena 9 6 1 2 34:16 18 19
5 SPG Innsbruck B 9 5 1 3 28:9 19 16
6 SPG Westl. Mittelgebirge 9 3 0 6 16:42 -26 9
7 Neustift 9 2 1 6 9:38 -29 7
8 Oberperfuss 9 1 3 5 14:23 -9 6
9 Natters 9 1 1 7 19:48 -29 4
10 Völs 9 1 0 8 13:49 -36 3

U9

….die eigentlich eine U8 (Jahrgänge 2001und 2002) ist, wird von Werner Heis, Clemens Mair und Gerhard Feichtner (Koordinationscoach) trainiert. Den Meisterschaftsbetrieb Herbst 2009 haben die 13 FußballerInnen der Oberperfer U9  mit mäßigem Erfolg abgeschlossen (2 Pkt.). Auch Turnierluft wurde von den Jungen geschnuppert.
Im Vordergrund stand/steht jedoch die sportliche Ausbildung der Kinder und ganz wichtig der Spaß am Sport, diese Ziele wollen  die Trainer auch in Zukunft verfolgen.
Die Kinder werden derzeit mit Trainingsanzügen eingekleidet, für die Sponsorbeiträge möchte sich die U9 bei Axonlab, SSP BauConsult GmbH, Falkner Erich, Plunser Hermann und der Vereinsführung bedanken.

U8 und noch jünger

Auch mit den sehr  jungen Kickern sind deutliche Fortschritte mit dem Ball erreicht worden und Hermann Plunser kann mit seiner Truppe sogar bei einigen Turnieren gute Resultate vorweisen.
Vielleicht finden sich im Frühjahr noch ein paar der Jahrgänge 2oo3 und 2004. Auch diese konnten schon 2x pro Woche ein erstes Fußballtraining genießen, doch Verstärkung ist noch dringend notwendig.


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2022 SVO-Fußball Impressum