SV Haiming : SV Krone Oberperfuss 1:1

Nachdem letztes Wochenende das Spiel wetterbedingt abgesagt wurde, trat der SV Oberperfuss am Pfingstmontag in der 23. Runde der LLW auswärts gegen den SV Haiming an. Die Auswärtsbilanz unserer Mannschaft ist bis dato alles andere als gut. Zuletzt setzte es beim SV Zams eine bittere 2:1 Niederlage.

Bei sommerlichen Temperaturen versuchte der SV Oberperfuss von Beginn weg das Spiel an sich zu reißen. Richtig gefährlich wurde es vor dem Tor des SV Haiming jedoch nicht. So war es Haiming, die die erste Torchance zum 1:0 Führungstreffer nutzten. In der 13. Minute ein Ballverlust des SVO im Mittelfeld. Die Oberperfer Abwehr spielte auf Abseits, die Fahne des Unparteiischen blieb jedoch unten. Somit wurde ein Stangelpass von der rechten Seite von Christian Pöham ins kurze Eck abgeschlossen.

Oberperfuss wollte gleich kontern und drückte in weiterer Folge auf den Ausgleich. Einige gute Möglichkeiten wurden ausgelassen. In der 26. Minute war es dann so weit. Marco Wegscheider köpfelte nach einer Massflanke zum verdienten 1:1 ein. Mit dem 1:1 ging es dann in die Pause.

Die zweite Halbzeit begann ähnlich wie die Erste aufhörte. Der SV Haimimg praktisch nur mehr vereinzelt aus Kontern gefährlich. Der SV Oberperfuss hatte einige gute Möglichkeiten, vermochte es jedoch nicht den Führungstreffer zu erzielen. Bei besserer Chancenauswertung hätte der SV Oberperfuss die 3 Punkte verdient. Ein Tor war an diesem Tag jedoch zu wenig und so kam es, dass man lediglich einen Punkt beim Tabellenschlusslicht Haiming entführen konnte.

Am Wochenende tritt der SVO abermals auswärts beim ISK an.

Anstoss:  Samstag 29.05.2010 um 17:00 am Sportplatz Hötting West.


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2019 SVO-Fußball Impressum