Heimsieg!

Am Wochenende konnte unsere Kampfmannschaft mit einer tollen Leistung glänzen. Die Jungs gewannen gegen die Mannschaft aus Vils mit 3:0. In der ersten Hälfte starteten die Gäste mit hohem Tempo, doch es gelang ihnen nicht die Torchancen erfolgreich zu verwerten. Nach der Halbzeitpause erzielte Philipp Andrä unerwartet den Führungstreffer zum 1:0. Die Gegner wirkten leicht ermüdet und unsere Mannschaft hatte das Spiel souverän im Griff. In der 82. Minute erhöhte erneut „Hackl“ den Spielstand auf 2:0. Kurz vor Spielende legte Noah Heis mit einem coolen Lupfer zum 3:0 nach, was letztendlich auch der Endstand war.

Trotz der neuen Corona-Maßnahmen, die nur eine Zuschaueranzahl von 100 Personen erlauben, freuen wir uns auf das nächste Heimspiel und viele sportbegeisterte Fußballfans!

SA, 3.10. FC Stubai : SV Oberperfuss

MI, 7.10. SV Oberperfuss : SV Landeck (Nachtragsspiel vom 19.9.)


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2020 SVO-Fußball Impressum