Auswärtssieg in Matrei
Nach dem gelungen Auftritt in Matrei gegen den SV Matrei mit einem 6 zu 1 erfolg (Torschützen: 0:1: David Haller (28.), 1:2: David Haller (Freist., 34.), 1:3: Philipp Andrä (64.), 1:4: David Haller (73.), 1:5: Dominik Rofner (83.) und 1:6: Sam Abfalterer (89.)) ist nicht nur unser Trainer in der Tiroler Tageszeitung (siehe links oben im TT Beitrag) zu finden, sondern wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Heimspiel gegen den SV Absam.
Unsere Torschützen zum Erfolg in Matrei: 0:1: David Haller (28.), 1:2: David Haller (Freist., 34.), 1:3: Philipp Andrä (64.), 1:4: David Haller (73.), 1:5: Dominik Rofner (83.) und 1:6: Sam Abfalterer (89.)
Unser Team spielte in folgender Aufstellung:
Tor: Sandro Abfalterer, 06 Andreas Sodja, 07 Philipp Andrä, 09 Christoph Lerchster, 10 Andreas Winkler, 11 Dominik Pöder, 12 David Haller, 17 Christoph Mersa, 23 Sam Abfalterer, 30 Markus Abfalterer und 69 Gregor Hupfauf (K)
Ersatz: ET Patric Mlakar, 03 Simon Kirchmair, 05 Dominik Rofner, 18 Sandro Gspan und 19 Emanuel Stadler
Auswechslungen: HZ.: Dominik Rofner für Dominik Pöder, 79.: Emanuel Stadler für David Haller, 83.: Simon Kirchmair für Christoph Mersa
Gelbe Karten: 25.: Dominik Pöder (Foul), 66.: Gregor Hupfauf (Foul)
In der Tabelle liegt der SV Oberperfuss an der achten Stelle. Unser nächster Gegner, der SV Absam, liegt auf Platz 6. Im Herbst konnten wir in Absam einen 3 zu 0 Auswärtserfolg feiern, die Torschützen dabei waren: 0:1: Philipp Andrä (18.), 0:2: David Haller (19.) und 0:3: Philipp Andrä (Freist., 49.)
absam_060517_homett_fussball_020517

Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2022 SVO-Fußball Impressum