Kein Edelmetall für Stephi in der Abfahrt

Leider hat es dieses Mal für Stephi bei  der Junioren WM — Abfahrt in Jasna nicht für Edelmetall gereicht. Sie verfehlte nur um knappe 17 Hunderstel das Podest.Aber auch ein 5. Rang bei einer Junioren-WM ist auf jeden Fall eine tolle Platzierung. Dafür glänzt die Silber-Medaille im Super-G umso schöner. Bravo Stephi.

Weiter gehts für Stephi nach Andorra,  wo das heurige Europacupfinale stattfindet. Wir drücken nochmals fest die Daumen und wünschen viel Glück.


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen