Bezirkscup der Kinder — Rennauftakt mit Oberperfer Tagessiegerin!

Rennauftakt mit Oberperfer Tagessiegerin!

Heute fand unter traumhaften Bedingungen der Rennauftakt des SV Oberperfuss statt. Dabei wurden am Rangger Köpfl gleich 2 Bezirkscup-Rennen in Form eines Riesentorlaufes ausgetragen. Auf der Strecke “Prantners Run” mussten die Kinder der Klassen U8 bis U12 insgesamt 24 Tore bei 125 Höhenmetern zurücklegen. Am schnellsten schaffte dies die Oberperfer Lokalmathadorin Ricarda Lorenz in einer Gesamtzeit von 1:33,13 Minuten. Tagesschnellster wurde in einer Zeit von 1:32,22 Minuten Adrian Huber vom SC Amras. Zusätzlich auf das Podest schafften es vom SV Oberperfuss Emily Weber (2.Platz/U8), Renee Hairer (3.Platz/U9) und Kofler Leo (1.Platz/U10). Der SV Oberperfuss durfte sich gemeinsam mit dem SK Telfs auch den ex-aequo-Sieg bei den meisten teilnehmenden Kindern am Start abholen. Auf Rang 3 schaffte dies der SC Raika Volders.

Wir gratulieren allen Teilnehmern recht herzlich und möchten uns bei allen Helfern, Unterstützern und speziell den Bergbahnen Oberperfuss für die Unterstützung BEDANKEN!

Bereits kommende Woche findet am Samstag, den 11.01. das SCHOKORENNEN2020 statt — seid dabei 😉

Hier gibt´s alle Bilder von den Rennen als Download (Foto: SVO_Kastner):
https://www.dropbox.com/sh/83ws9hz5u64rvdi/AAAJR6Tz20S2TXtyR6Xa4ri3a?dl=0

Hier gibt´s alle Ergebnislisten:
https://sv-oberperfuss.at/schi/ergebnisse/


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen