3‑tägige Biketour entlang der Via Claudia Augusta

Den Abschluss der Bikesaison 2012 bildet die für nächste Woche angesetzte 3‑Tages-Tour. Dabei folgen wir den Spuren der alten Römer — der Via Claudia Augusta.

Gestartet wird am Donnerstag, den 20.09.2012, um 08.00 Uhr beim M‑Preis in Oberperfuss, in Richtung Oberinntal. Unser Ziel heißt Nauders, wo wir auf der Norbertshöhe übernachten. Am nächsten Tag gehts dann durch das Vinschgau und dem Etschtal bis nach Auer. Dort wird zum zweiten Mal genächtigt. Am Samstag steht vormittags noch Zeit zur freien Verfügung, bis wir um ca. 11 Uhr gemeinsam mit dem Zug von Bozen zum Brenner fahren. Dort kann je nach Belieben mit dem Zug weitergefahren oder wieder auf den Drahtesel umgestiegen werden.

Erste Etappe Oberperfuss — Nauders: ca. 100 Km / ca. 1.000 Hm

Zweite Etappe Nauders — Auer: ca. 130 Km / keine Hm

Die genaue Streckenführung seht ihr hier.

Weiters ist zu erwähnen, dass uns ein Kleinbus — für den Kleidertransport — die gesamte Strecke über begleiten wird. Sollte jemand während der Tour von all seinen Kräften verlassen werden, kann dieses Fahrzeug selbstverständlich auch als “Taxi” genutzt werden. Auch ein externes Radshuttle von Pfunds nach Nauders wird angeboten, falls die Höhenmeter für jemanden unüberwindbar erscheinen. Die Unterkünfte in Nauders sowie in Auer stehen für uns bereits bereit. Eine Übernachtung mit Frühstück kostet pro Person zwischen 30,- EUR und 35,- EUR. Um beim kulinarischen Teil zu bleiben: Wir werden entlang der Strecke immer wieder kleinere Pausen einlegen. Auch für das Mittagessen wird genügend Zeit eingerechnet.

Sollte jemand Interesse haben bei dieser Abschlussfahrt teilzunehmen, der möge sich bitte mit Prantner Manfred in Verbindung zu setzen. Wir würden uns über eine rege Teilnahme an dieser wunderschönen, gemütlichen und hoffentlich unfallfreien Radltour sehr freuen.

Abschließend noch ein Gruß an Petrus, der ein schönes Wetter für uns und unsere letzte Ausfahrt bereit halten möge, denn nur dann findet diese gut organisierte Tour statt.


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2022 SVO-Rad Impressum