Saisonauftakt mit Auswärtssieg

Gelungener Saisonauftakt des SV Opberperfuss. Wir gewinnen am Sportplatz Hötting West gegen die SPG Innsbruck West in der 1. Runde der Landesliga West.

Helmut Lorenz, Trainer SV Oberperfuss: „In den ersten Minuten haben wir aus taktischer Sicht ein Experiment gewagt. Das hat aber nicht wirklich funktioniert und wir sind dann wieder zum gewohnten System zurück gekehrt. Damit ist es dann wesentlich besser gegangen und wir kamen dann so richtig gut ins Spiel. Faktisch mit einem Doppelschlag in der 24. und 31. Minute sind wir mit 2:0 in Führung gegangen. Mit einem schönen Angriff über die rechte Seite haben wir das 1:0 eingeleitet – Torschütze war Christoph Mersa. Nach einer Ecke in der 31. Minute war Patrick Huber mit dem Kopf zur Stelle – 2:0 für unser Team. Kurz vor der Pause kann Innsbruck West durch Marco Göbbel auf 1:2 verkürzen. In der zweiten Halbzeit dann ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. Es fallen aber in Hälfte zwei keine Tore mehr und wir gewinnen – aus meiner Sicht absolut verdient – mit 2:1!“

Hier der Artikel von ligaportal.at zum nachlesen:

http://www.ligaportal.at/tir/landesliga/landesliga-west/spielberichte/33795-oberperfuss-gewinnt-rasante-partie-bei-innsbruck-west

 


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2018 SVO-Fußball Impressum