3 Punkte: SVO holt Heimsieg gegen SV basecamp Matrei

Unsere Jungs des SV Oberperfuss Fussball gewinnen das Spiel der Landesliga West gegen den SV Basecamp Matrei mit 4 zu 2.

Zur Halbzeit liegt unser Team vor 250 Zuseher mit 3 zu 0 durch Tore von Andreas Sodia (1.), Emanuel Stadler (9.) und einem Eigentor in der 48. Minute mit 3 zu 0 voran. Den vierten Treffer unserer Mannschaft erzielte David Haller (70.).

Fünfmal gab es für unser Team eine gelbe Karte: Gregor Hupfauf (Foul), David Haller (Unsportl.), Andreas Sodja (Foul), Dominik Rofner (Kritik) und Christoph Mersa (Unsportl.), zweimal zückte Schiedsrichter Ahmet Chan gelb/rot: Andreas Sodja (Foul) und Dominik Rofner (Foul).

In der Tabelle liegen wir jetzt mit 6 Punkten auf dem 9. Rang, in der 7. Runde spielen wir am 24.9. um 17 Uhr gegen den SV Absam (Tabellenplatz 3). In den letzten Duellen behielt der SV Absam die Oberhand, über eine starke Fanabordnung aus Oberperfuss auf dem Sportplatz in Absam würden wir uns freuen.

Den TFV Spielbericht findest Du hier.


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2021 SVO-Fußball Impressum