Mixed-Doppel Turnier am Tennisplatz

Aufgrund des anhaltenden Aufschwungs im Tennis konnte heuer endlich wieder ein Mixed-Doppel Turnier veranstaltet werden. Durch mangelnde Teilnehmeranzahl war in den Vorjahren kein Turnier möglich, umso erfreulicher ist, dass sich heuer gleich 9 Mannschaften angemeldet haben.

Die teilnehmenden Teams wurden in 3 Gruppen gelost, wo jeder gegen jeden antreten musste. Die Gruppensieger und der beste Zweitplatzierte zogen ins Halbfinale ein. In diesem konnten Kathi Triendl und Peter Obkircher gegen Melanie Haider und Michael Triendl gewinnen. Astrid Garber und Stefan Hörtnagl setzten sich im zweiten Halbfinale gegen Gitti Feichtner und Walter Triendl durch. Im heiß umkämpften Finale wurde nach einem 1:1 in Sätzen der Sieger im Champions Tie-Break ermittelt, welches Astrid Garber und Stefan Hörtnagl für sich entschieden.

Der Tag klang dann mit einem „Griller“ und gemütlichen „zam hocken“ aus. Der Ausschuss möchte sich auf diesem Wege bei allen Teilnehmern bedanken und wir würden uns freuen wenn auch in Zukunft wieder Mixed-Doppel Turniere ausgetragen werden können.


Kommentare abonnieren Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2022 SVO-Tennis Impressum