The winner takes it all…

Aufgrund von Schlechtwetter wurde die Partie unserer Ü45 Mannschaft gegen den TC Zirl 2 von 11.06. auf 18.06. verschoben. Wie sich herausstellte, war der 18.06. wohl der Tag der Tage für unsere 45-ger. Mit dem ersten Punktgewinn kam gleich der erste Sieg für die Truppe von Andi Gogg – sie gewannen gegen die Zirler mit 4:3.

Der 18.06. wird unserer Ü45 Mannschaft wohl noch länger in Erinnerung bleiben. Hatte man bisher immer das Nachsehen gegenüber seinen Gegnern, konnte man dieses Mal einen Sieg im Derby gegen Zirl verbuchen.
Der Spieltag begann dahingehend gleich denkbar günstig. Oberperfuss‘ Lieblings-Amerikaner George McGlynn auf Eins (6:2 und 6:1)  und auch Ü45 Coach Walter Mersa (7:5 und 6:3) gewannen beide ihre Partien und stellten somit früh die Weichen für einen möglichen ersten Punktgewinn. Anton Triendl auf Drei überzeugte abermals mit einer kämpferischen und konditionell sehr ansprechenden Leistung und konnte seinen Gegner im Champions Tie-Break (Anstelle des dritten Satzes) mit 10:8 niederringen und fixierte somit den ersten Punkt für die Ü45-ger.
Andreas Gogg und Hupfauf Robert (der übrigens seinen ersten Satzgewinn in der Meisterschaft schaffte) mussten sich am Ende leider geschlagen geben, durften aber mit ihren Leistungen durchaus zufrieden sein.

Nun war eines klar – Andi Gogg und seine Truppe wollte mehr – nämlich den ersten Sieg.  Mit einer taktischen Meisterleistung in der Aufstellung der Doppelpaarungen war die Sensation perfekt. Das Doppel McGlynn / Triendl konnte mit 6:4 und 7:5 gewinnen und bescherte ihrer Mannschaft somit den ersehnten ersten Sieg. Das Doppel Gogg /Mersa E. verlor leider mit 4:6 und 1:6. Das tat der Stimmung allerdings keinen Abbruch und der erste Sieg wurde frenetisch gefeiert.

Das Heimspiel unserer Allgemeinen Mannschaft (ursprünglich am 19.06.) gegen den TSV Fulpmes 1 musste leider Aufgrund des schlechten Wetters auf 26.06. verschoben werden. Mit unserer Ü-45 Mannschaft geht es am 25.06. weiter mit dem nächsten Heimspiel gegen den SV Matrei 1.

„Kemmt’s vorbei !“


Kommentare abonnieren Kommentare

1 Kommentar


Lieber Dominik,

herzlichen Dank für deine nette Zusammenfassung. Mir fiel auf, wir brauchen ein neues Foto von der Tennisanlage für die erste Seite.

LG
George

1
George McGlynn hat diesen Kommentar hinzugefügt am 26.06.16 um 10:32

Einen Kommentar hinzufügen



© Copyright 2017 SVO-Tennis Impressum