Tourenplan 2017

 Liebe RCO Radsportfreunde,

für alle Interessierten steht hier gleich im Anschluss der RCO-Tourenplan 2017 zur Verfügung!

Auch heur wieder findet ihr bei den meisten Ausfahrten die Verlinkung auf die bikemap.net Seite, wo ihr euch die Touren (incl. dem Höhenprofil) auf der Karte ansehen könnt!
Euer Radclub Oberperfuss
PS: Den Link zur Druckversion (PDF) findet ihr hier: TOURENPLAN_2017

 

T O U R E N P L A N  2 0 1 7 für Rennrad und Bike

 

RENNRAD:

Samstag, 25.03.2017:       Unser traditionelles „Einradeln“

Abfahrt 13:00 Uhr Strecke: Bäcker Ruetz – Telfs – Locherboden  (oder alternativ Haiming) – Mieming – Telfs – Bäcker Ruetz (Cafe Einkehrschwung)KM: 60 – 70

Link zur Route: Locherbodenrunde – powered by Bikemap

 

RENNRAD:

Fr. – So: 31.03.2017 bis 02.04.2017:       „Ein Wochenende am Gardasee“

Ersatztermin: 07.09.04.2017    Wir machen für ein paar Tage Station in der Umgebung von Bardolino

 

RENNRAD + 1. MOUNTAINBIKE-AUSFAHRT:

Samstag, 13.05.2017:            Radmesse – Locherboden (MESSE um 14:00 Uhr)

Abfahrt Rennradler:         12:00 Uhr Treffpunkt  Bäcker Ruetz

Tourorganisator für MTB Gruppe: Hans Riegler / Abfahrt um 9 Uhr (MPreis-Oberperfuss), weiter Richtung Arzkasten, anschließend Radmesse

RENNRAD:

Samstag, 27.05.2017:          Abstecher nach Bayrischzell

Abfahrt: 08:00 Uhr                 Strecke: Kufstein-Thiersee-Bayrischzell-Aurach-Fischbachau-Bad Feilenbach-Brannenburg-Oberaudorf-Kiefersfelden-Kufstein

KM: 85

HM: 680

Link zur Route: Bayrischzell – powered by Bikemap

 

 

RENNRAD:

Samstag, 10.06.2017:        Säntis – Eine Traumrunde im Appenzellerland

Abfahrt: 07:00 Uhr

Strecke: Feldkirch/Meiningen-Eichberg-Appenzell-Umäsch-Nesslau-Wildhaus-Grabs-Säx-Feldkirch/Meiningen

KM: 100

HM: 1400

Link zur Route:  Säntis/Appenzellerland – powered by Bikemap

Rennrad:

Samstag, 01.07.2017:            Passo Manghen

Abfahrt: 07:00 Uhr                 Strecke: Levico Terme –Borgo – Passo Manghen – Molina di Fiemma – Cembratal – Lona Lases – Pergin – Levico Terme

KM: 110

HM: 2200

Link zur Route:  Passo Manghen  – powered by Bikemap

 

 

2. MOUNTAINBIKE-AUSFAHRT:

Samstag, 08.07.2017     Tulfer Berg –  Alpengasthaus Halsmarter

Tourorganisator: Hans Riegler 0664 73551034

Abfahrt: 09:00 Uhr MPREIS Oberperfuss  / Anreise mit PKW bis Hall i.T.(Parken beim Gasthof Badl)

Strecke:  Gsth.Badl – Volders – Kleinvolderberg – Windegg – Gluckserhütte – Halsmarter – Rückfahrt nach Hall entweder über Tulfes oder Kleinvolderberg.

KM: 40

HM: 1050

 

 

3. MOUNTAINBIKE-AUSFAHRT:

Samstag, 22.07.2017          „Auf die Steinbergalm“

Abfahrt: 07:00 Uhr                 Strecke: Stumm i. Zillertal – Otto Leixl Hütte-Steinbergalm-Inneralpach-                                                            Stumm

Tourorganisator: Rupert Altenhuber

KM: 56

HM: 1750

Link zur Route:  Steinbergalm  – powered by Bikemap

Rennrad:

Samstag, 05.08.2017  Bregenzerwald (Furka-, Hochtannberg-, und Flexenpass)

Achtung: aufgrund er „kritischen“ Verkehrsituation im Arlberggebiet bleiben wir bei dieser Ausfahrt in unserer Umgebung – deshalb steht der OLYMPIAEXPRESS am Terminplan

Abfahrt: 08:00 Uhr

Strecke: DER PLAN WÄRE DIE ORIGINALSTRECKE ZU FAHREN – JEDOCH MIT: START IN KEMATEN (beim Bäcker Ruetz) – Hatting – Pettnau – Telfs – Buchen – Leutasch – Seefeld – Telfs Zirl – Innsbruck – MARTHA Dörfer – Gnadenwald – Fritzens -Wattens – Volders – Kleinvolderberg – Tulfes – Rinn – Sistrans – Lans – Patsch – Alte Römer Straße – Matrei am Brenner – Brennerstrassl bis Kreisverehr „Innsbruck Süd“ – Mutters – Axams (nicht Lizum) Mittelgebirge bis Tanneben – Sellrain – Gasse – Oberperfuss

Die Beschreibung aus dem Rennradführer:

Olympia ist im zweifachen Austragungsort Innsbruck allgegenwärtig, so auch bei der Rennradtour mit dem klingenden Namen „Olympia-Express“. Lang, anspruchsvoll und unzählige Höhenmeter, das sind die Attribute dieser Tour im Großraum Innsbruck, deren Streckenführung ausgehend von der Tiroler Hauptstadt durch alle Austragungsorte der Olympischen Winterspiele 1976 führt. Die Route ist so angelegt, dass sie vielerorts abgekürzt werden kann, um zum Ausgangspunkt zurückzukehren. Somit ist sie nicht nur für konditionsstarke Rennradfahrer attraktiv. Sie bietet auch Einsteigern die Möglichkeit den Charme dieser tollen Tour zu entdecken und zu genießen. Abseits der großen Verkehrsrouten zeigt diese Runde ihre besonderen Reize. Intakte Natur, traditionelle Dörfer und Straßen mit Geschichte prägen die Route.

KM: 172

HM: 2800

Link zur Route: Olympiaexpress  – powered by Bikemap

Freitag, 18.08.2017                 „Stiglreithtrophy 2017“

ACHTUNG: die Stiglreithtrophy findet heuer NICHT statt!

4. MOUNTAINBIKE-AUSFAHRT:

Samstag, 26.08.2017          „Die bayrische 3 Seen Runde“

Abfahrt: 07:00 Uhr                 Strecke: Drei Seen Runde – Tegernsee – Spitzingsee – Schliersee

Tourorganisator: Rupert Altenhuber

KM: 70

HM: 1300

 

Rennrad + Mountainbike:

SA+SO, 02.+03.09.2017    Saisonabschluss im ALLGÄU

Ersatztermin: 09.+10.09.2017 

Unterkunft:

  • Voraussichtlich in der bayrischen Ortschaft Nesselwang (nicht zu verwechseln mit dem „tirolerischen“ Nesselwängle).

Tour am Samstag (02.09.2017):

  • Gaichtpass-Oberjoch-Runde (optionale Erweiterung möglich)
  • KM/HM: 85km/800HM  oder 125km/1600HM

 

 

Tour am Sonntag (03.09.2017):

  • Allgäuer Seenrunde-Runde (auch hier könnte man individuell erweitern)
  • KM/HM: 81km/500HM

Link zur Route:  Allgäuer Seenrunde  – powered by Bikemap

 

Wir freuen uns auf  ein feines Wochenende im Allgäuer Seengebiet mit seinen bekannten Schlössern.

 

 

5. MOUNTAINBIKE-AUSFAHRT:

Samstag, 16.09.2017          Achenseegebiet- Rotwandlhütte WEGEN SCHLECHTWETTER ABGESAGT

Abfahrt: 07:00 Uhr                 Strecke: Pertisau Rotwandhütte- Schleimsattel Pertisau 

Tourorganisator: Rupert Altenhuber

KM: 70

HM: 1700

Link zur Route:  Rotwandlhuette  – powered by Bikemap

 

 

 

Rennrad:

Samstag, 30.09.2017       „KING OF THE LAKE 2017“ – Das Zeitfahren rund um den Attersee

4er Mannschaftszeitfahren oder auch Einzelzeitfahren

Details/Ausschreibung folgt

 

WICHTIGE HINWEISE:

  • Um den Anforderungen der Verkehrssicherheit Genüge zu tun, werden wir heuer bei den Rennradausfahrten eine Gruppenteilung „ab größer 7 Personen“ durchführen. Der Empfehlung des Kuratoriums für Verkehrssicherheit werden auch wir in unserem Verein nachkommen!

  • Treffpunkt bei den Rennradausfahrten, ist der Parkplatz beim Bäcker Ruetz in Kematen.

  • Treffpunkt bei den Mountainbikeausfahrten, ist der Parkplatz beim MPREIS in Oberperfuss.

  • Bitte um Pünktlichkeit! Bei manchen Touren Anreise per PKW – Radtransport nicht vergessen!

  • Bei Schlechtwetter wird die geplante Ausfahrt grundsätzlich eine Woche später durchgeführt.

     

Radmarathons die der RCO im Jahr 2017 empfiehlt:

      KM HM  
SO 21.05.2017 1.Imster Radmarathon 100 1400 http://radsportevents.com/imster.php
SO 09.07.2017 Tannheim Marathon 130 bzw. 230 930 bzw. 2940
http://rad-marathon.at
SO 30.07.2017 Arlbergmarathon 148 2400 http://arlberg-giro.com
SO
10.09.2017
Kufstein Land Marathon 120 1600 http://www.radsportevents.com/kufstein/kufstein_index.html

 

 

DER RADCLUB OBERPERFUSS WÜNSCHT ALLEN EINE UNFALLFREI RADSAISON 2017

Logo


© Copyright 2018 SVO-Rad Impressum